Gold zieht Gold an

17-Goldener-fi-Druck

Augsburger Postkartenkrimi Nummer 17. Schauplatz: Rathaus, Goldener Saal, Augsburg.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Gold zieht Gold an

  1. Liebe Angelika, „dieser Postkarten weist mit genretypischen Mitteln über sich selbst hinaus auf die Zeitgeschichte hin.“ So ähnlich jedenfalls. Schöne Sache. Jedes Wort will wohlüberlegt sein. So ist es „Recht“, nicht? Freundlich grüßend Friedrich

    >

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s